Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Nacht von 24. auf 25. Dezember 2012 sind Produktionsräume der Firma "Hagenah", von der wir unser ganzes Sortiment beziehen, komplett abgebrannt. BILD und NDR berichteten darüber. Unter diesen Umständen musste der ganze Betrieb vorläufig eingestellt werden. Wir arbeiten unter Hochdruck an einer Lösung und bitten Sie um etwas Geduld. Möchten Sie informiert werden wann es bei uns wieder los geht? Tragen Sie Ihre Emailadresse in unserem Newsletterdienst ein. Wir werden Sie über die Entwicklung der Situation informieren.

Die Hamburger Fischwerker

Feinschmecker-Fisch & Meeresfrüchte Frisch aus dem Netz

Kabeljau

Rezept für 4 Personen

Kabeljau mit Senfsauce

Zutaten:

  • Kabeljau (küchenfertig) 4 x 350 g (gleich kaufen)
  • 50 g Sellerie
  • Möhren
  • Lauch
  • 10 g  Meersalz
  • 20 schwarzen Pfefferkörnern
  • 2 frische Lorbeerblätter
  • 1/2 Ltr. Fischfond
  • 4 cl trockenen Weißwein
  • 1 Teelöffel Butter (10 g)
  • Chalottenwürfel (20 g)
  • 10 g Mehl
  • Eßlöffel mittelscharfen Senf (20 g)
  • etwas Sahne (2 cl)
  • 1 Teelöffel cremé fraiche (5 g)
  • Prise Zucker

Zubereitung:

Eine flache Schmorpfanne mit kleinen Gemüsewürfeln (ca. 50 g geputzt Sellerie, Möhren, Lauch) den Kabeljau auf das Gemüsebett legen und mit ca. 10 g  Meersalz und 20 schwarzen Pfefferkörnern, 2 frische Lorbeerblätter würzen. Mit einem 1/2 Ltr. Fischfond und 4 cl trockenen Weißwein angießen. 1 Teelöffel Butter zugeben und ca. 15-20 Minuten bei kleiner Flamme dünsten.

Senfsauce:

Kleiner Stieltopf mit 20 g Butter auf die kleine Flamme stellen, Chalottenwürfel glasig dünsten und mit ca. 10 g Mehl bestäuben. Kurz vom Herd nehmen und den oben gewonnenen Fischfond aufgießen und cremig rühren. Ca. 5 Minuten auskochen lassen. Mit einem guten Eßlöffel mittelscharfen Senf, etwas Sahne und 1 Teelöffel cremé fraiche verfeinern. Abschmecken mit einer Prise Zucker.

Beilage: Besonders zu empfehlen sind mehlige, gekochte Salzkartoffeln

Zubereitungzeit: (ca. 40 Minuten)